Wir alle nutzen den Messaging-Dienst WhatsApp recht häufig und bleiben mit unseren Freunden in Verbindung. Oftmals antworten wir auf die WhatsApp-Nachrichten nur über die Benachrichtigungen. Aber aus irgendeinem Grund kommen diese Benachrichtigungen nicht rechtzeitig und daher verpassen wir sie zu bekommen. Fast jeder von uns hat dieses Problem schon einmal erlebt, bei dem sich die Nachrichten verzögern und die einzige Möglichkeit zu sehen, ob man eine Nachricht erhalten hat, ist, die WhatsApp-Anwendung zu öffnen. Das Öffnen der App, um zu prüfen, ob eine Nachricht eingegangen ist, ist wirklich lästig. Es könnte wichtige Nachrichten geben, die rechtzeitig beantwortet werden müssen, aber aufgrund dieses Problems verpassen die Benutzer das Lesen und Beantworten der Nachrichten.

Bevor Sie nun die Lösung dafür lesen oder wie Sie verzögerte WhatsApp-Nachrichten beheben können. Sie sollten wissen, warum diese Verzögerungen tatsächlich passieren.

Nun, es kann viele Gründe geben, die verhindern, dass WhatsApp-Nachrichten rechtzeitig zugestellt werden. Es ist also schwierig, genau zu sagen, woran es liegt, dass Ihre Nachrichten nicht rechtzeitig ankommen oder gesendet werden. Aber der erste und wichtigste Grund könnte eine schlechte Internetverbindung sein, die dazu führt, dass Ihre Nachricht nicht rechtzeitig zugestellt und empfangen wird. Wenn Sie die WhatsApp-Benachrichtigung nicht rechtzeitig erhalten, kann das auch an der Einschränkung der Datennutzung im Hintergrund liegen. Diese Einstellung verhindert, dass die App Daten im Hintergrund über die mobile Datenverbindung synchronisiert.

So stellen Sie die rechtzeitige Zustellung von WhatsApp-Nachrichten und -Benachrichtigungen sicher
Ich beschreibe hier mehrere Möglichkeiten zur Fehlerbehebung, die Sie ausprobieren können, um die pünktliche Zustellung von WhatsApp-Benachrichtigungen wiederherzustellen.

Starten Sie zunächst Ihr Gerät neu

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung. Wenn sie instabil ist, versuchen Sie, auf Wi-Fi umzuschalten.
Gehen Sie zu Einstellungen > Tippen Sie auf Datennutzung > Tippen Sie auf Mobile Datennutzung > Wählen Sie WhatsApp > Tippen Sie auf Hintergrunddaten (demonstriert auf OnePlus 3T mit Android 8.0 Oreo)

Wenn Sie immer noch das Problem haben, App-Benachrichtigungen rechtzeitig zu erhalten, versuchen Sie, den App-Cache zu löschen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen: Einstellungen > Apps > WhatsApp > Speicher > Cache löschen (dies kann einige Zeit dauern).

Sie können auch die App-Einstellungen zurücksetzen, indem Sie die App Einstellungen > Apps > Menütaste > App-Einstellungen zurücksetzen aufrufen. (Wenn Sie WhatsApp neu starten, werden Ihnen nur die Kontaktnummern angezeigt. Keine Sorge, klicken Sie einfach auf das kleine Symbol auf der rechten Seite der App, um Ihre Kontaktliste zu aktualisieren.)

WhatsApp weist Sie in seinem FAQ-Bereich auch darauf hin, sich von WhatsApp Web abzumelden, indem Sie zu WhatsApp > Menütaste > WhatsApp Web > Von allen Computern abmelden gehen, wenn Sie mit einer Verzögerung der Nachrichten konfrontiert sind.
Lassen Sie uns wissen, ob eine andere Lösung für Sie funktioniert hat.